Farbstrahlen

Die Langeweile ist besser als ihr Ruf. Wenn ich wirklich zu gar nichts Lust habe, nehme ich meine Kamera und experimentiere herum. Ich habe mir vor einiger Zeit einen kleinen Aufnahmetisch mit fünf verschiedenen Farben gekauft – schwarz, weiß, rosa, gelb, hellblau – damit kann man wunderbar experimentieren. Leider bildet meine Kamera aber bei Aufnahmen mit künstlichem Licht oft die Farben nicht richtig ab.

Ich war ziemlich überrascht, dass manche Dinge vor dem gelben Hintergrundpapier eine andere Farbe annahmen als vor dem blauen. Weil ich das genau wissen wollte, habe ich mein silberfarbenes Kazoo vor allen fünf Hintergründen geknipst und die Bilder zusammengefügt. Von manchen Hintergründen wird das Kazoo regelrecht vergoldet. Vielleicht eine neue Art fotografischer Alchemie.

knipsartist_159

Advertisements

Über knipsartist

*1960, Historiker und ambitionierter Dilettant in vielen Künsten. Kameras: Panasonic Lumix DMC-FZ1000 und Nikon Coolpix L330
Dieser Beitrag wurde unter Andere abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s