Impressions de Barcelona V

Noch einmal Palmen. Diesmal im Parc Güell, der wohl von der neuen linken Bürgermeisterin Ada Colau – erste Frau an der Spitze der Stadt seit ihrer Gründung vor mehr als 2000 Jahren – wieder für alle geöffnet wird. Rechts sehen wir eine typische Gaudí-Struktur: eine Wand vermutlich aus Ziegeln hochgezogen, die mit Steinplättchen so verkleidet wurde, dass sie fast so aussieht wie gewachsener Fels.

knipsartist_245

Advertisements

Über knipsartist

*1960, Historiker und ambitionierter Dilettant in vielen Künsten. Kameras: Panasonic Lumix DMC-FZ1000 und Nikon Coolpix L330
Dieser Beitrag wurde unter Architektur abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s