Schlagwort-Archive: Blüte

Blühendes III


Wir neigen dazu, die Dinge um uns herum für selbstverständlich zu halten, nur weil sie immer da waren. Blütenpflanzen waren zwar schon lang vor dem Homo sapiens da, existieren aber auch erst seit 140 bis 160 Millionen Jahren. Man stelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Blühendes II


Meine naturwissenschaftliche Grundbildung war mangels damaliger Motivation und schlechter Schulen nicht der Rede wert. Inzwischen habe ich ordentlich nachgeholt. Vielleicht kann ich mich gerade deswegen trotz des Wissens um evolutionäre Ursachen und Funktionen von Pflanzen noch so darüber wundern wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Blühendes I


Zimmerpflanzen sollen ja wieder „in“ sein. Manche Journalisten sehen darin ein Wiedererstarken der Spießbürgerlichkeit. Immer diese Oberflächlichkeiten! Ich habe meine erste Zimmerpflanze schon beim Auszug bei meinen Eltern mitgenommen. Mal waren es viele, mal etwas weniger, inzwischen sind die Fensterbänke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Winter II


Ich liebe es, zu Beginn des Frühjahrs in den Wald zu gehen, um die austreibenden Knospen zu fotografieren. An manchen Stellen sieht man noch die ausgetrockneten Knospen vom letzten Frühjahr, denen es nicht vergönnt war, zu Blüten heranzuwachsen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Botanischer Garten Köln V


Mein Vater kannte die Namen aller Bäume und einer Menge anderer Pflanzen, davon ist bei mir nicht viel hängengeblieben. Inzwischen gibt es zwar zig Pflanzenbestimmungs-Websites, aber das Suchen kann zu einem Abenteuer ohne Ende werden. Deswegen müssen wir diese Pflanze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Catalunya V


Kakteen sind stachelig und machen als Pflanzen gemeinhin nicht viel her. Deshalb erwartet man auch keine Blütenträume. Weit gefehlt. Dieser Kaktus in dürftiger Erde in Corbera d’Ebre zeigt das blendendste Weiß. Ich hätte ihn auch unter der Rubrik grüne Bürgerkriegsspuren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nischenexistenzen II


Das Problem mit den Nischenexistenzen ist, man erwischt sie auf fotografisch ansprechende Weise nur zwischen Frühling und Herbst. Ich habe aber schon ein paar Exemplare auf Lager wie diesen hochwohlgeborenen blühenden Sommerflieder, der in Köln – warum wäre noch zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nischenexistenz | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare