Monatsarchiv: Februar 2017

Impressions de Barcelona XV


Lluís Domènech i Montaner hätte es gar nicht nötig gehabt, Gaudí zu plagiieren. Seine eigene Formensprache ist nach meinem Geschmack gleichwertig, zumal er anders als Gaudí nicht zum Überzuckern neigte. Domènechs Hospital de la Santa Creu i Sant Pau liegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona XIV


An der Casa Milà hatte Gaudí seit 1906 gearbeitet, die revolutionär neuen Formen wie das Baumaterial der Fassade waren Domènech i Montaner also nur zu bekannt, als der das Denkmal für Doktor Robert entwarf. Für Gaudí war das Denkmal letztlich … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona XIII


Wer wie ich seinen Gaudí halbwegs kennt, steht verblüfft vor dem Monument al Doctor Robert am Plaça de Tetuan. Hat hier jemand über Nacht ein Stück der Casa Milà entwendet? Zur gleichen Zeit, im Jahr 1910, als der Architekt Lluís … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona XII


In Barcelona mag man alte Fassaden. Dahinter muss aber alles ganz modern sein. Also wird entkernt bis auf Mauerwerk, Putz und Baudekoration. An den weniger intensiv von Publikum wahrgenommenen Ecken wird gleich alles abgerissen. Ich bin zwiegespalten: ich liebe auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona XI


Da meine Kameraausflüge im heimatlichen Köln zuletzt auch wetterbedingt stark nachgelassen haben, hier noch einmal eine kleine Reihe aus dem Archiv. In Barcelona möchte ich noch einmal studieren. Das alte Hauptgebäude an der Nordwestecke der Altstadt läd zum Verweilen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen