Schlagwort-Archive: Pflanzen

Best of Sicily I


Das landwirtschaftliche Herz Siziliens war im Mittelalter einmal eine Kleinstadt auf halbem Weg zwischen der Hauptstadt Palermo und der Südküste. Das Herz findet sich auch im Namen, allerdings nicht irgendein Herz, sondern das Herz eines Löwen: Corleone. Mario Puzo wählte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebens-Kunst, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mediterrane Flora VII


Ich hatte mir ja vor dem Trip nach Sizilien extra ein Buch über Mittelmeerpflanzen gekauft. Leider habe ich es dann zu Hause im Regal gelassen. Aber hier hätte es mir auch nicht helfen können, es gibt einfach zu viele verschiedene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mediterrane Flora VI


Agaven sind ja tolle Eltern (Mütter?). Sie sammeln Zeit ihres Lebens die Energie, um irgendwann einen bis zu zwölf Meter langen Blütenstand zu erzeugen, der den Samen hilft, sich mit dem Wind so auszubreiten, dass sich Mutter und Kinder nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mediterrane Flora V


Bleiben wir bei Dickblattgewächsen und im Uni-Garten in Barcelona. Agaven und Aloe Vera wie hier gehören ja auch dazu. Diese so schroffen Pflanzen mit zähnenbewerten Stacheln haben mit die schönsten Blüten. Ich bin nur gespannt, ob das Exemplar, das ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mediterrane Flora IV


Dickblattgewächse wie die Crassula ovata – auch Geldbaum genannt – liebe ich, seit ich sie auf der Fensterbank der elterlichen Wohnung entdeckt habe. Ein Ableger gedeiht heute auf meiner eigenen Fensterbank. Allein durch diese Zuneigung kommt schon Fernweh auf: diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Botanischer Garten Köln IV


Palmen habe ich seit jeher besonders in Herz geschlossen. Sie faszinieren mich im Mikro- und Makro-Bereich, will sagen: sowohl als ganze Gebilde wie in den Feinheiten ihrer Strukturen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Botanischer Garten Köln II


Diese mir leider unbekannte Pflanze hat mich auch beeindruckt. Die Farbe der Blüten im Kontrast mit Form, Farbe und Muster der Blätter.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare