Schlagwort-Archive: Stein

Best of Sicily III


Säulen haben etwas optisch Faszinierendes, serielle Elemente ja ohnehin. Ich fotografiere natürlich auch das ganze Objekt – hier der nie fertiggestellte griechische Tempel von Segesta – aber ich versuche auch, die seriellen Elemente in abstrakter Form festzuhalten. Advertisements

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Baustellenrätsel


Jeden Morgen und jeden Abend gehe ich über eine Brücke über einer Autobahn, die seit Monaten eine Baustelle ist. Die Dinge, die Menschen in Blaumännern dort tun, sind mir größtenteils unklar. Noch rätselhafter fand ich aber diesen auch ästhetisch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nischenexistenzen III


Erst beziehen Flechten den nackten Stein oder das nackte Metall, dann kommen die Moose und leben vom Regenwasser, von den Flechten und dem, was so vorbeifliegt und liegenbleibt. Was ein durch die Luft segelnder Pflanzensamen wie der des Braunen Streifenfarns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nischenexistenz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona V


Noch einmal Palmen. Diesmal im Parc Güell, der wohl von der neuen linken Bürgermeisterin Ada Colau – erste Frau an der Spitze der Stadt seit ihrer Gründung vor mehr als 2000 Jahren – wieder für alle geöffnet wird. Rechts sehen wir eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Herbstlaub mit Stein


Ich mag ja besonders Fotos, die irritieren, sie regen das Denken an. Dieses hier gehört dazu. Im ersten Moment glaubt man, ein Gesicht zu sehen, dann eine zweidimensionale Zeichnung. Aber was soll dann das alte Laub am unteren Rand? Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Sepulkralkultur


Allein das Wort schreckt schon ab: Sepulkralkultur! In meiner Familie ist jemand gestorben. Ich bekomme leider dadurch etwas zu nahen Einblick in das, was in so einem Fall geschieht. Zum Beispiel muss zwangsweise ein mehr als tausend Euro teurer Sarg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wind und Wasser


Jeden Tag genieße ich ein paar der wundervollen Schwarzweißaufnahmen von Sebastião Salgado aus aller Welt in dem prachtvollen Bildband „Genesis“. Klar, dass ich mich von Salgados Naturfotografie habe inspirieren lassen. Während meines Kurztrips in das nördliche Katalonien Ende Februar habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen