Monatsarchiv: August 2014

Kölner Bunker V


Wenn man am Kölner Hauptbahnhof auf die S-Bahn wartet, kann man sich selbst beim Warten zuschauen. Gegenüber vom Gleis steht nämlich ein verglastes Gebäude, hinter dessen Fassade sich ein Hochbunker aus dem Nationalsozialismus verbirgt. Wilhelm Riphahn hat ihn schon 1941 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Projekte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kölner Bunker IV


Der Bunker in der Kölner Elsassstraße ist ebenfalls ungenutzt. Im Innenhof hat wohl ein Handwerker seine Werkstatt. Alle Jubeljahre wird das fensterlose Monstrum in einer netten, unauffälligen Farbe neu gestrichen. Ansonsten überlässt man den Bunker dem Efeu nach dem Motto: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Projekte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kölner Bunker III


Die meisten Kölner Hochbunker sind auch heute noch gut als solche auszumachen, wo gibt es sonst so hohe Gebäude mit nackter Betonfassade und so wenigen oder so kleinen Fenstern? Beim Bunker in der Elsa-Brandström-Straße ist das schon schwieriger. Er bekam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Projekte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kontrast: Alt und neu


In Bayeux (Normandie) steht eine schöne Kathedrale, an der man romanische Anfänge, gotische Aufbauten und barocke Pracht erkennen kann. Damit man diesen spannenden Kulturmix auch nachts gut sieht, wird die Kathedrale durch zahlreiche Scheinwerfer angestrahlt, die an den Nachbarhäusern befestigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Rindenwellen


Bleiben wir bei den Bäumen. Erst seit ich meine Umwelt – mit oder nun auch oft ohne Kamera – fotografisch betrachte, sehe ich Dinge, an denen ich vorher achtlos vorüberging. Wie zum Beispiel diese Wellen auf der Rinde eines Baumes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Baumschwangerschaft


Jeder – zumindest aus meiner Generation – kennt die schematische Darstellung einer Schwangerschaft. Dieser Baum in der Normandie hat mich auf eine eher unheimliche Weise sofort daran erinnert. Man meint, den Fötus genau zu erkennen. Zum Glück ist das nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen