Schlagwort-Archive: Kirche

Schlängelnde Backsteine


Backsteine waren jahrhundertelang bevorzugtes Baumaterial in Katalonien. Ein traditionsbewusster und nationalstolzer Architekt wie Antoni Gaudí kam daran auch nach der Erfindung des Stahlbetons nicht vorbei. Nicht nur das: er hat es geliebt, Backsteine auch offen zu verwenden. Im Gewölbe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Blick gen Himmel


Kirchen wurden im Mittelalter zur Überwältigung der Gläubigen gebaut. Das zeigt ein wandnaher Blick gen Himmel. Nach dieser Erfahrung konnte man als irdischer Winzling in den Gottesdienst gehen und weiterstaunen. Wer will da kritische Fragen stellen.

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Planet Köln IV


Wie wunderbar, dass es Grafik-Software wie GIMP gibt. Ich stand am Fuß des Turms der Erlöserkirche in Köln-Vingst und fand das überwachsene Schachbrett am oberen Ende des Turms spannend. Allerdings sieht so etwas nur noch blöd aus, wenn man es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Mein Architektur-Archiv V


Bleiben wir bei Kirchen. In Köln-Buchforst hat sich die evangelische Kirche 1968 eine Pyramide gebaut: die Auferstehungskirche. Ich bin ja kein Freund von Bauten, an denen Augen sich nicht länger als eine Sekunde festhalten können, aber dieser Bau passt so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mein Architektur-Archiv III


Diesen Mai habe ich auf der Suche nach Spuren des Spanischen Bürgerkriegs in Aragón und Katalonien viele schlimme Überbleibsel gesehen. Das Auge freut sich dann über jede positive optische Botschaft wie diese weißgestrichene Kirche Ermita de la Virgen de las … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Neoromanischer Kabelsalat


Der Freund, mit dem ich 2015 in Barcelona war, wollte natürlich unbedingt in den Parc Güell. Ich war dort schon 2010, als der Eintritt für alle noch frei war. Nun drohte der Park aber unter den Touristenmassen zu kollabieren, also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona III


An meinem siebten Urlaubstag in Barcelona bin ich von einem Hotel im Bezirk Eixample in ein Apartment im Barri Gòtic umgezogen. Nach dem Auschecken hatte ich sechs Stunden Zeit, ich ließ den Koffer im Hotel und schlenderte Abschied nehmend durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen