Archiv der Kategorie: Stadtleben

Impressions de Barcelona XX


Mein öffentliches Wohnzimmer in Barcelona in den letzten Jahren war das Viertel Sant Pere, eines der drei Teile des Stadtteils Sant Pere, Santa Caterina i La Ribera, das gern fälschlich als „Born“ bezeichnet wird. Einer der atmosphärisch eindrucksvollsten Orte ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebens-Kunst, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona XIX


Palermo hat mich im Frühjahr auf die Schönheit alter Portale aufmerksam gemacht. Klar, dass ich im September in Barcelona nicht an ihnen vorbeikam; gibt es doch auch in der altehrwürdigen katalanischen Hauptstadt genug alte Gebäude mit Öffnungen im Erdgeschoss, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona XVIII


Bleiben wir bei Denkmälern und Vögeln. Hier sind es Möwen auf dem Denkmal für Francesc Macià auf der Plaça de Catalunya. 1991 wurde es zu Ehren des ersten Präsidenten der republikanischen Landesregierung (1931-1933) auf dem zentralen Platz der Stadt aufgestellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona XVII


Tauben findet man überall in der Altstadt Barcelonas. Die guten Landeplätze erkennt man auch in Abwesenheit der Vögel, nämlich an ihren Ausscheidungen. Besondere Skrupel kunstliebender Art oder religiöser Inbrunst sind nicht festzustellen. Ein simpler Metallpfahl bedeutet ihnen genau so viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Impressions de Barcelona XVI


Ich habe mich ja hier schon ausgiebig über den unerschöpflichen barceloneser Stadtteil Eixample ausgelassen. Dieses Jahr wohnte ich zwei Tage in seinem östlichen Teil Fort Pienc. Beim Streunen stieß ich in der Carrer Bailén auf einen Dschungel aus Gummibäumen hinter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Nischenexistenzen IX


Manchmal findet man ausgewachsene Nischenexistenzen dort wo Tauben leben. Der Guano der Tauben ist bestimmt kein schlechter Dünger und manchmal lassen sie auch etwas anderes fallen, was die Pflanze gut gebrauchen kann. Hier sehen wir einen Pfeiler der Brücke am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Nischenexistenz, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Best of Sicily VI


Sizilien ist das Land der technischen Improvisation. Da schwingen schonmal Starkstromkabel quer über die Straße oder enden in blanken Drähten, dass einem Angst und Bange wird. Ästhetische Aspekte spielen da auch nur eine Nebenrolle – wahrscheinlich handelt es sich um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebens-Kunst, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar